Smart Mobility as a Service

Das Ziel von Smart Maas ist der Aufbau einer offenen, standardisierten Mobility-Service-Platform sowie einer Referenzarchitektur, welche die Öffnung, Interoperabilität und Nutzbarmachung aller relevanten Dienste ermöglicht, um sie nach dem Vorbild eines vertrauenswürdigen Marktplatzes für Mobilitätsdienste, sowie gemäß die notwendigen Daten gestalten, anbieten und vermarkten zu können. Die Smart-MaaS-Platform baut hierzu auf domänenneutralen FIWARE Infrastrukturen und Technologien auf, die im Rahmen von EU-Förderprogrammen als eine service-orientierte Plattform für generische Dienste entwickelt wurde. FIWARE hat in den letzten Jahren weltweit bewiesen, dass es die technische Klammer für Ökosysteme ist. Das Förderprojekt Smart Maas ist Teil des Technologieprogramms „Smart Service Welt II“, das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) gefördert wird.

https://smart-maas.eu

Cleopa GmbH
Neuendorfstr. 18b
Hennigsdorf, 16761
Phone: +49 3302 / 2069295
Fax: +49 3302 / 2069299
Email: info@wordpress.h2879356.stratoserver.net

Geschäftsführer: Detlef Olschewski
Amtsgericht Neuruppin HRB 9219
Ust-Ident-Nummer DE 196571782

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.